11018-H

Beschreibung 
Hoch basische stabelektrode Für hochfeste Feinkornbaustähle
Anwendung 
Hochfeste Feinkornbaustähle; für Stahlgussqualitäten; kaltrissempfindliche stäle.
Eigenschaften 

NiCrMo-legierte Stabelektrode. Niedriger H2-Gehalt im Schweißgut ≤ 5 ml/100 g; sehr geringe Feuchtigkeitsaufnahme auch bei längerer Lagerzeit. Für hochfeste Feinkornbaustähle; für Stahlgussqualitäten; kaltrissunempfindliches Schweißgut.

Normbezeichnungen
AWS 
A 5.5: E 11018-M-H4
EN ISO 
18275-A: E 69 6 Mn2NiCrMo B 42 H5
DIN 
8529: EY 69 77 Mn2NiMo B H5
Geeignet Für 

Hochfeste Feinkornbaustähle bis 690 MPa Streckgrenze. Vergütete Feinkornbaustähle: Weldox 700, naxtra 70, S690, dilimax, S690QL1, S620, S550, Hardox, S620Ql1, S690QL1, S600MC, S700MC, Naxtra 63, Naxtra 70, Optim 700 mc plus, TStE620, TStE690, Weldox 500, Weldox 700, Suprafort 700, Aldur 700 QL, Hardox, Domex 460 MC, Domex 500 MC, Domex 550 MC, Domex 600 MC, Domex 650 MC, Domex 700 MC,  L480 - L550, X65 - X80, Hardox 400, XAR 400, Dilidur 400, 20MnCr65, 28CrMn43

Zulassungen 
DNV 5Y69, Lloyds (LRS) 5Y69, CE
schweiß Positionen: 
Richtanalyse des Schweißgutes (Gew.-%)

C

Mn

Si

Cr

Ni

P

S

Mo

V

0,045-0,075

1,40-1,60

0,30-0,45

0,30-0,40

1,90-2,20

<0.025

<0.025

0,30-0,40

<0,25

Reines Schweißgut Ergebnisse

Wärme-

RP0,2

Rm

A5

Kerbschlagarbeit ISO-V KV J

Harte

behandlung

(N/mm2)

(N/mm2)

(%)

-20°C

-40°C

-60°C

HRc / HV

U

>690

>770

>17

>110

>80

>69

S

>690

>770

>19

>32

U: unbehandelt / S: Spannungsarm geglüht 580°C/2st
Rucktrocknung 
400°C/1 hr
Verarbeitungshinweise

Schweißparameter

Verpackung

Durchmesser (mm)

Länge (mm)

Strom (A) (DC+)

kg / vakuum pack

pcs / vakuum pack

kg / master carton

2,5

350

70-90

0,8

33

8,0

3,2

350

90-125

0,7

18

7,0

4,0

350

120-160

0,8

14

8,0