10018-G

Beschreibung 
Ultra low hydrogen high basic offshore electrode for high strength fine grain steels.
Anwendung 
Designed for welding steels with tensile strength >690N/mm2 in offshore, crane building, heavy transport, lifting etc.
Eigenschaften 

Mn, Ni, Cr and Mo alloyed basic electrode for welding low alloyed steels with tensile strength >690 N/mm2. Crack resistant and well suited for low-temperatures, ductility down to -60°C. Preheating, interpass temperature and post weld treatment as required for the base metal. Hydrogen content: < 3 ml / 100 g weld metal.

Normbezeichnungen
AWS 
A 5.5: E 10018-G-H4
EN ISO 
18275-A: E 62 6 Mn2NiCrMo B 42 H5
DIN 
8529: EY 62 77 Mn2NiMo B H5
Geeignet Für 

S620, S550, Hardox, S620Ql1, S600MC, Naxtra 63, TStE620, Weldox 500, Hardox, Domex 460 MC, Domex 500 MC, Domex 550 MC, Domex 600 MC, Domex 650 MC, L480 - L550, X65 - X80, Hardox 400, XAR 400, Dilidur 400, 20MnCr65, 28CrMn43

Zulassungen 
CE approved
schweiß Positionen: 
weld deposit weight %

C

Mn

Si

Cr

Ni

P

S

Mo

0.05

1.30

0.35

0.35

2.0

<0.025

<0.025

0.33

mechanical properties

Heat

RP0,2

Rm

A5

Impact energy (J) ISO-V

Hardness

treatment

(N/mm2)

(N/mm2)

(%)

-20°C

-40°C

-60°C

HRc / HV

AW

>620

>690

>17

>110

>69

>47

SR

>620

>690

>19

>32

AW: as welded / SR: stress releived (PWHT) 580°C/2hr
Rucktrocknung 
400°C/1 hr
welding parameters / packing

Welding Parameters

Packing

D (mm)

Length (mm)

Current (A)

kg / vacuum pack

pcs / vacuum pack

kg / master carton

2,5

350

70-90

0,8

36

8,0

3,2

350

90-125

0,7

18

7,0

4,0

350

120-160

0,8

14

8,0

Haftungsausschluss: Obwohl alle zumutbaren Anstrengungen unternommen wurden, um die Richtigkeit der enthaltenen Informationen zu gewährleisten, werden die hierin enthaltenen oder anderweitig genannten Informationen nur als „typisch“ ohne Garantie oder Gewährleistung dargestellt. Jegliche Haftung, die sich aus einem darauf beruhenden Vertrauen ergibt, wird ausdrücklich abgelehnt. Typische Daten sind diejenigen, die beim Schweißen und Prüfen gemäß den vorgeschriebenen Normen erhalten wurden, und es sollte nicht davon ausgegangen werden, dass sie bei einer bestimmten Anwendung oder Schweißung die erwarteten Ergebnisse liefern. Andere Tests und Verfahren können zu anderen Ergebnissen führen. Benutzer werden aufgefordert, die Eignung von Schweißzusätzen und -verfahren vor der Verwendung in der vorgesehenen Anwendung durch Qualifikationstests oder andere geeignete Mittel zu bestätigen. Die Auswahl und Verwendung bestimmter Produkte unterliegt ausschließlich der Kontrolle und der alleinigen Verantwortung des Kunden. Das Recht, Design und / oder Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern, bleibt vorbehalten.